Am Dienstag, dem 31.08.2021 gelten bei der Einschulung die Vorschriften der 25. Corona Bekämpfungsverordnung RLP im Freien, da die Veranstaltung auf dem Platz vor der Schule stattfinden wird.

  • Das Abstandsgebot wird gewahrt werden durch die paarweise Aufstellung von Stühlen mit einem Mindestabstand von 1,5 m.
  • Es besteht Maskenpflicht  für alle Anwesenden incl. der Erstklässler mit der Maßgabe, dass eine medizinische Gesichtsmaske (OP-Maske) oder eine Maske der Standards KN95/N95 oder FFP2 oder eines vergleichbaren Standards zu tragen ist.
  • Die Maskenpflicht entfällt in den Bereichen, in denen es nicht zu Ansammlungen von Personen kommt und sichergestellt ist, dass das Abstandsgebot eingehalten werden kann – also nach Erreichen des Sitzplatzes, der nach einem festgelegten Sitzplan zugewiesen wird.
  • Zur Vermeidung, dass sich die Erstklässler und deren Eltern und Erziehungsberechtigte aus verschiedenen Klassen mischen und es an Engstellen zu Gedränge kommt, werden alle fünf Klassen einzeln eingeschult werden.
  • Um die Personenzahl gering zu halten sind nur die Eltern bzw. maximal zwei Erziehungsberechtigte eingeladen. 

Zeiten der Einschulungsfeiern der einzelnen Klassen:

1d

08.30 Uhr bis ca. 09.30 Uhr

SKG

10.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr

1b

11.30 Uhr bis ca. 12.30 Uhr

1c

14.00 Uhr bis ca. 15.00 Uhr

1a

15.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr

Vielen Dank für Ihr Verständnis.