Im Einvernehmen mit unserem Schulelternbeirat und nach Anhörung der Gesamtkonferenz haben wir gemäß § 20 der Schulordnung für die öffentlichen Grundschulen beschlossen unsere Pausenzeiten zu verändern.

Die Veränderungen lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

  • alle Unterrichtsblöcke sind nun gleich lang
  • keine Pause zwischen Block I und Block II
  • die Länge der Frühstückspause ist 5 Minuten länger
  • während der kleinen Pause bleiben die Kinder in ihrem Klassensaal, wechseln ggf. den Klassensaal, gehen zur Toilette
  • in der 2. Hofpause sind nur Kinder der 3. und 4. Klassen sowie Kinder der 1. und 2. Klassen, die Förderunterricht haben

veränderte Pausenzeiten

07.55

Klingel

 

08.00 – 08.50

Block I

 

08.50 – 09.40

Block II

 

09.40 – 10.00

1 Hofpause

 

10.00 – 10.15

Frühstückspause

 

10.15 – 11.05

Block III

 

11.05 – 11.10

kleine Pause

 

11.10 – 12.00

Block IV

 

12.00 – 12.10

2.  Hofpause

 

12.10 – 13.00

Block V